in ,

Roboterarm aus Pappe

The Q gibt wieder an, mit einem weiteren seiner wahnsinnigen, Low-Budget DIY Ideen. Diesmal ist es ein Roboterarm, fast ausschließlich aus Pappe und Eis-Stielen gemacht. Das ganze wird gesteuert mittels Plastikspritzen, gefüllt mit einer gefärbten Flüssigkeit. Es wäre gar nicht so verkehrt, mit diesen Daniel Düsentrieben auf einer einsamen Insel zu stranden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*